RSS-Feed   Suche   Kontakt   Impressum   Sitemap | Webcode  
Aktuelle Informationen Zurück
06.04.2007
Apple Mac Pro 8-Core
  Der neue "V8" unter den Desktop-Rechnern.  

Apple hat eine Mac Pro Konfiguration mit acht Prozessorkernen bekanntgegeben. Im neuen Flaggschiff kommen gleich zwei der neuen Quad Core-Xeon-Prozessoren (Codename "Clovertown") von Intel zum Einsatz. Die Prozessoren sind mit jeweils 3,0 GHz getaktet und verfügen über jeweils 16 MB L2 Cache.
Das Gehäuse und die Ausstattungsoptionen blieben unverändert.

Der Mac Pro bietet u. a. einen 1,33 GHz Frontside-Bus, Platz für vier SATA-Festplatten sowie bis zu 16 GB RAM, drei freie PCI Express-Steckplätze, 2x Gigabit-Ethernet und einen 16x DL-DVD-Brenner. Weitere Prozessorvarianten des Mac Pro: 2x 2,0 GHz Dual Core, 2x 2,66 GHz Dual Core und 2x 3,0 GHz Dual Core. Als Grafikkarten stehen die GeForce 7300 GT, die Radeon 1900 XT, und die Quadro FX 4500 zur Auswahl.

Hersteller-Seite
  Zurück