RSS-Feed   Suche   Kontakt   Impressum   Sitemap | Webcode  

prozesscolormanagement.jpg

Prozess-ColorManagement
Global betrachtet, ist ColorManagement die Technologie, Farbe konsistent im Rahmen der Möglichkeiten der eingesetzten Technik zu reproduzieren. Ziel ist letztlich, ein Druckprodukt herzustellen, welches so gut wie möglich der ursprünglichen Produkt-Idee entspricht. Nur dann ist der Kunde zufrieden und der Auftrag ein Erfolg.

Um dies zu realisieren, muss der gesamte Wertschöpfungsprozess betrachtet werden. Besonderes Augenmerk ist auf die Schnittstellen zwischen den einzelnen Prozessen zu legen, um keinen Qualitätsverlust zu erleiden. Daher ist es notwendig, dass sich alle Beteiligten intensiv mit dem Thema beschäftigen, vom Fotografen und Grafiker über die Repro bis hinein in den Drucksaal.

Eines ist uns aufgefallen: Es gibt Anwender, die beim Thema ColorManagement etwas frustriert reagieren. Vielleicht liegt es daran, dass allzu oft ein perfektes Ergebnis auf Knopfdruck versprochen worden ist und die Ergebnisse nicht wie erwartet ausgefallen sind.

ColorManagement ist eine komplexe Technologie, die sich ständig weiterentwickelt. Eine permanente Qualifizierung ist daher zwingend erforderlich. Es ist wie ein wachsendes Puzzle: während man versucht, die fehlenden Teile einzufügen und das Bild zu komplettieren, dehnt es sich ständig weiter aus...

Außerdem wird oft vergessen, dass Farbe keine rein physikalische Eigenschaft ist, sondern im Auge des Betrachters entsteht. Messen ist wichtig für die Prozesskontrolle, ersetzt aber nicht das Sehen bzw. visuelle Abmustern. Physikalische Effekte wie optische Aufheller und Metamerie sowie physiologische Besonderheiten der Farbwahrnehmung können zu Differenzen zwischen messtechnischer und visueller Interpretation führen.

Der sichere Umgang mit Farbe erfordert neben fundiertem Wissen viel Erfahrung und oft auch Fingerspitzengefühl. Wir stehen bereit, Sie bei Ihren Aufgaben zu unterstützen.

Unsere Leistungen

  • Prozess-Kalibrierung von der Digicam bis zur Druckmaschine
  • Umsetzung von ISO-Standards oder Erstellung individueller Produktionsstandards (falls notwendig)
  • Realisierung von Digitalproof-Systemen für die die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche und Anforderungen
  • Integration von ColorServer-Technologie
  • Multicolor-Farbmanagement
  • Vermittlung von Know How in Trainings und Seminaren
    Wir sprechen die Sprache von Fotografen und Druckern!

Übrigens: Farbe ist unsere Leidenschaft! Zumindest eine davon (-: